Energetische Psychotherapie

M.E.T.  (Meridian - Energie - Therapie)

Meridian - Energie - Therapie
Meridian - Energie - Therapie

Angst, Panik, Konflikte, Belastungen, Trauer, Kummer, Ärger, Wut usw. können den Energiefluss in den Meridianen (= Leitbahnen, in denen unsere Lebensenergie fließt) blockieren.

 

Negative Einreden (= neg. Überzeugungen bzw. Glaubenssätze), die durch die in Mitleidenschaft gezogene Gefühlswelt entstanden sind, werden eruiert und durch das sanfte Beklopfen bestimmter Energie-Punkte durch positive Affirmationen ersetzt.

Auf diese Weise kann Stress wunderbar abgebaut werden.

Die so gewonnene Distanz  von  der Belastung  ist erholsam,  wichtig und vorteilhaft.

 


Japanisches Heilströmen

… auch unter dem Namen, "Jin Shin Jyutsu" bekannt und bedeutet:

„Die Kunst des Schöpfers durch den mitfühlenden Menschen“

Es ist eine sehr alte japanische „Harmonisierungskunst“ der Lebensenergie.

 

Entlang der 12 Meridiane berühre ich zwei sogenannte "Sicherheits-Energieschlösser“ gleichzeitig mit meinen Händen, damit die Energie zwischen diesen beiden Polen zu fließen beginnt. Der Energiekreislauf wird nach der Unterbrechung durch Blockaden wieder geschlossen und die Lebenskraft kann ungehindert durch den Körper strömen. Aus diesem Grund spricht man bei dieser Anwendung auch vom Strömen.

Strömen kann auf allen Ebenen unterstützend, befreiend und heilend wirken.
Strömen kann auf allen Ebenen unterstützend, befreiend und heilend wirken.

Heilsitzungen zur Regeneration

mit Handauflegen

Jeder von uns weiß, wie oft sich Gefühle und Stimmungen auf körperlicher Ebene zeigen und zum Ausdruck drängen.

Durch eine Heilsitzung können Sie sich von den  Sorgen des Alltags erholen und Ihre innere Kraft kann sich wieder entfalten. Tiefe Entspannung und Ruhe fördern die Regeneration Ihres gesamten Systems. Daher sind Heilsitzungen für alle Lebenslagen geeignet (von schwerer Krankheit bis zum Wunsch einfach nur zu entspannen).

Heilsitzungen zur Regeneration
Heilsitzungen zur Regeneration

Ablauf:

Sie legen sich bekleidet auf meine Liege.

Sollten Sie lieber sitzen wollen, ist das natürlich möglich. Es sollte auf jeden Fall bequem für Sie sein.

Durch eine kurze Anleitung führe ich Sie in einen Entspannungszustand. Nun dürfen Sie sich fallen lassen und ganz bei sich ankommen.

 

In der Folge berühre ich Sie mit meinen Händen sanft am Körper und im Energiefeld.

 

Es ist durchaus möglich, auf diese Weise das Hier und Jetzt tatsächlich einmal zu erleben – ohne in die Vergangenheit zu schauen oder an die Zukunft zu denken.

Und genau JETZT können sich innerer Frieden und Geborgenheit  einstellen, nach denen wir so oft vergeblich suchen. Ihr gesamtes System kann sich beruhigen und ein Stück heiler werden.

Die Wahrnehmungen in Ihrem Körper können ganz unterschiedlich sein: ein Kribbeln, Wärme oder Kühle, ein  Ziehen, der Wunsch zu weinen oder zu lachen oder auch gar nichts.

Jede Heilsitzung wirkt auf ihre Weise.

 

Folgende Änderungen sind möglich:

  • Ängste, Zweifel oder Schmerzen werden weniger oder lösen sich auf
  • Stimmung und Schlaf bessern sich
  • Konflikte verlieren ihre Brisanz
  • Innere Spannungen können weichen
  • spürbare Erholung und Entlastung
  • Achtsamkeit und Akzeptanz wachsen
  • Freude, Kraft und Klarheit stellen sich ein
  • das Leben kann wieder aktiver gestaltet werden
  • ein liebevollerer Umgang mit sich und anderen, …

 

Ich weise darauf hin, dass eine Heilsitzung keine Therapie und kein medizinisches Verfahren ist. Sie soll den Arztbesuch nicht ersetzen.

Ich stelle keine energetischen Diagnosen oder gebe Heilversprechen ab.